Klimawandel Projektionen

Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023

Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023 als Indikation für das Ende der stabilen Wettersysteme.

Zur Astrologie des aktuellen Zeitalters: Die Jupiter – Saturn Konjunktion 2020 und das Zeitalter der Digitalen Globalisierung 1980 – 2159, Pluto-Neptune Transits in Mundane Astrology, Wann beginnt das Wassermannzeitalter?

Verwandte Artikel: Saporischschja – das gefährlichste Kernkraftwerk der Welt, Der Neptun Transit in Konjunktion mit Brüssel 2020-23, Die Jupiter – Saturn Konjunktion 2020 und das Zeitalter der Digitalen Globalisierung 1980 – 2159, Die Astrogeographischen Resonanzkoordinaten für BerlinDie Saturn – Pluto Konjunktion 2020, Rhythmische Auslösungen im Horoskop der Bundesrepublik DeutschlandDie Astrologische Landkarte von Deutschland. Coronavirus Pandemie in Europa 2020Stationen des Uranuszyklus – die neue 84 Jahre Phase ab 2010The capital of the European Union in Brussels, The European Central Bank in astrogeography.

Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023

Klimawandel Projektionen
Dieses Bild zeigt den Vergleich von 10 verschiedenen Rekonstruktionen des Temperaturmittelwerts während der letzten 2000 Jahre. Neuere Rekonstruktionen erscheinen im Vordergrund und in rötlicheren Farben, ältere im Hintergrund und in bläulicheren Farben. Außerdem ist eine Kurve historischer Temperaturmessungen in schwarz dargestellt. Die mittelalterliche Warmzeit und die kleine Eiszeit sind markiert zu den Zeiten, bei denen angenommmen wird, daß sie dann stattgefunden haben, obwohl noch immer darüber gestritten wird, ob es wirklich globale oder nur lokale Ereignisse waren. Der ungeglättete Wert für das Jahr 2004 ist auch dargestellt zum Vergleich. (Image:Instrumental Temperature Record_de.png zeigt, wie 2004 sich zu anderen Jahren der nahen Vergangenheit verhält)”. Grafik und Rext: Spitzl, GNU/FDL

Im Sommer 2021 überschlagen sich die den Klimawandel begleitenden Katastrophenereignisse mit einer immer schneller zunehmenden Intensität und Geschwindigkeit. Die über die letzten 10.000 Jahre relativ stabilen Wettersysteme (Jetstreams und Meeresströmungen) auf unserem Planeten verändern sich dramatisch schnell.

Thermohaline Zirkulation
Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023: Die Systeme der Transport- oder Förderbänder der Meeresströmungen verändern sich aktuell sehr schnell. map: BlankMap-World6, ccbysa3.0

Die jetzt zu Ende gehende Phase der Erdgeschichte hat das quantitative, technologische und zerstörerische Wachstum der Menschheit und ihrer Selbstüberschätzung auf das jetzige Niveau gebracht. Nun geht es bekanntermaßen schon mindestens seit 1914 und 1939 zwar um die Frage ob die Menschheit überlebensfähig werden kann, indem sie sich selbst organisieren lernt.

Der Pluto Ingress in den Wassermann im März 2023

Aus heutiger Sicht ist der Zeitpunkt des jetzt kurz bevorstehenden Pluto-Ingress in den Wassermann am 23.3.2023 als plausibles Horoskop für den nicht mehr aufzuhaltenden Zusammenbruch des Golfstroms und weiterer globaler Wettersysteme zu untersuchen.

Dadurch ist dieser Wechsel als Initiationshoroskop für die Unvermeidbarkeit und auch die Höhepunktphase des Einsetzens bzw. der Anfangsphase der Klimakatastrophe plausibel.

Die mit Pluto in den letzten Graden Steinbock ab 2019 einsetzende Covid 19 Pandemie ist aus dieser Sicht nicht anders, als ein Symptom der Lungenentzündung von Mutter Erde (bzw. der Menschheit) angesichts der unvermeidlich sich immer schneller beschleunigenden Veränderung der Atemluft infolge der Klimakatastrophe einzuordnen.

Das Situation für Deutschland und EU

Hauptstädte bilden die jeweiligen Zentrum von Nationen

Horoskop für den Zusammenbruch des Golfstroms
Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023. Horoskop für den Zusammenbruch des Golfstroms: Das Horoskop ist für den Pluto Ingress in den Wassermann am 23. März 2023 um 13:02 für Mitteleuropa berechnet
  • der Wechsel von Pluto als Indikator für den Maschinenbau in den Wassermann das Zeichen der Innovation und Rückverbindung mit dem Ganzheitlichen der eigenen Potentiale steht gerade in Haus 6 für den anstehenden globalen Technologiewechsel
  • durch seine Stellung bei 30°Steinbock/0°Wassermann den Tierkreisgrad der Weltregierung steht Pluto für alle Nationen der Erde insbesondere auch für die Rückverbindung mit der Sichtweise einer global denkenden Kooperation der Völker unseres Planeten.
  • die Position von Saturn bei 1°Fische (Dammbruch, Kapitulation, Untergang, Ankommen nach Absturz in der Realität) ist hier als Bild für den Zusammenbruch der stabilen Wettersysteme zusehen.
  • Das Horoskop kann als Indikation für die gesamte Zeitphase des Pluto – Transits durch den Wassermann bis zum Wechsel in die Fische am 10. März 2043 erforscht werden.
  • ab dem März 2043 wird Pluto selbst die ersten Grade Fische – also die mundanen Untergangsgrade durchlaufen und die Depression über die durch die Menschheit zerstörte Stabilität der Wettersysteme noch expliziter aufrufen.
  • Für Mitteleuropa zeichnet sich immerhin ein Bild in dem die Konjunktion der beiden Heiler Chiron und Jupiter im Widder dem Zeichen des Motorenbaus und der Handlungsfähigkeit exakt an der Himmelsmitte eine zumindest relative Handlungsbereitschaft und auch Handlungsfähigkeit anzeigt.
  • Jupiter wird bei 17°Widder auf einem Tierkreisgrad stehen der als Kulminationspunkt für Mutationen und Revolutionen steht. Siehe hierzu die Döbereiner Zuordnung als Mars-Uranus Qualität – zu bestellen hier.
  • Jupiter am MC steht dabei aus Sicht von Europa in Konjunktion mit dem Aszendenten-Grad aus dem Gründungshoroskop der Vereinten Nationen bei 20°Widder. Insofern ist auch aus europäischer Sicht besonders die UNO gefragt die internationale Kooperation Strategien.
  • Die UNO wurde ja auch mit einer Konjunktion der beiden Heiler Jupiter und Chiron geboren bzw. gegründet.
  • Das die Jupiter, Chiron, Merkur und Mond Konjunktion für Europa kulminiert – also am MC steht, zeigt das der politische Handlungs-, Lösungs- und Selbstheilungsansatz aus Europa kommen muss.
  • Das bedeutet auch, das aus astrokartographischer Sicht die MC-IC Linien der 4 Planeten allesamt über Europa stehen werden!!!!
  • auch die Stellung von Mars, der als MC Herrscher die Zielrichtung von Mond, Jupiter, Chiron und Merkur vorgibt im Zeichen Zwillinge und in Haus 11 (Mars-Uranus Motiv) dem Haus der Revolution zeigt das eine technologische Mutation der Energie- und Antriebsproduktion und gerade auch für Flugzeuge und erst recht für Kreuzfahrtschiffe in Gang kommen muss.
  • Das für Europa auch der Nördl. Mondknoten als Indikator für die Zielbahn und die Erfüllung des Schicksalsweges in Haus 10 stehen wird zeigt an, das es darauf ankommen muss alle Kräfte zu mobilisieren um den Technologiewechsel auch wirtschaftlich nutzbar zu machen.
  • Da die Venus als Zeichenherrscher und das gilt für Europa wie für alle Länder der Erde gleichermaßen in Konjunktion mit dem Mondknoten im Stier dem Zeichen der Nahrungsproduktion, Marktplätze, Einnahmen, Nutzung irdischer und vor allem wirtschaftlicher Ressourcen stehen wird, ist davon auszugehen, das der Technologiewechsel extrem lukrativ, profitabel und erfolgreich und keineswegs wie von FDP, AFD und den Lobbyisten der globalen Erdölkartelle behauptet, teuer wird.

Die Situation für die USA

Das Horoskop für den Pluto Ingress und die Klimakatastrophe ist für die USA nochmal deutlich anders zu bewerten. Zwar sind die Planetenstellungen in den Zeichen alle genau gleich wie im Rest der Welt – aber die Stellung in den 12 astrologischen Häusern ist nochmal ganz anders.

Birth or Initiation Chart for the main pahse of the Climate catastrophe
Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023. Das Horoskop für den Pluto Ingress in Wassermann ist gerade aus Sicht der USA als Initiationshoroskop für die Unvermeidbarkeit (Pluto in Haus 10) und auch die Höhepunktphase des Einsetzens der Klimakatastrophe zu untersuchen. Berechnet ist es für am 23. März 2023 um 7:02 in Washington
  • Berechnet für die Hauptstadt der USA zeigt Pluto in Haus 10 das Motiv der Fremdbestimmung, das Ausgeliefertsein und die Abhängigkeit von anderen an. Die USA steht also während der gesamten Phase des Einsetzens der Höhepunktphase der Klimakatstrophe mitten in einem Machtkampf.
  • da Pluto als Indikator für Roboter, Container und Maschinenbau und im Wassermann als Zeichen des Fliegens und der Raumfahrt in Haus 10 stehen wird, geht es um die USA ganz direkt und konkret auch um einen Machtkampf im Maschinenbau – bzw. Bau von Satelliten und Raumschiffen mit dem langfristigen Ziel der Besiedelung neuer Planeten. Das ist angesichts der Zerstörungswut der Menschheit zumindest aus abstrakter Sicht unvermeidlich.
  • Für die USA steht Venus als Indikator für Profite in Haus 1 und zeigt somit die extreme Dynamik und Profitgier der US Wirtschaft beim zwischen 2023 und 2043 anstehenden Technologiewechsel an.
  • ähnliches gilt für sämtliche um den Aszendent im Zeichen Widder versammelte Planeten: sie zeigen die volle Wucht der Expansion an, zu der die USA wirtschaftlich im Stande sind. Und diese Wucht wird auch buchstäblich ausgelöst sein.
  • das Neptun also der Indikator für die reine Spiritualität und das Bewusstsein für die regulative Funktion der Auseinandersetzung mit den eigenen Schwächen in Haus 12 stehen wird zeigt die größte Schwäche der US Gesellschaft und des politischen systems der USA an – die als Super-Supermacht Hautschuldiger des Klimawandels ist: den Zwang zur Verdrängung der eigenen Schwächen und insofern die Unfähigkeit die eigenen Systemfehler zu bereinigen.
  • Mars der in Haus 3 im Zeichen Zwillinge im Quadrat zu Neptun stehen wird, zeigt also die Methode an wie chronisch dem Hype zur Technologischen und Informationellen (Computertechnologie) Expansion zu erliegen statt sich auf die Natur und Natürlichkeit der Biosphäre Erde einzulassen.

Die Situation für China

Pluto Ingress 2023 for Beijing
Zur Astrologie des Klimawandels: der Pluto Ingress in den Wassermann 2023. Horoskop für die Anfangsphase des Höhepunkts des Klimakatastrophe durch den globalen Zusammenbruch der stabilen Wettersysteme und die Unvermeidlichkeit der sich immer schneller beschleunigenden Klimaerwärmung berechnet für den 23.3.2023 um 20:02 in Peking.
  • für China wird Pluto als Indikator für den anstehenden Gezeitenwechsel der Weltgeschichte in Haus 4 – und dadurch im Zentrum des nationalen morphischen Feldes von China selbst stehen. Die Kontamination des Landes, seine Beengung und Beengtheit und auch die Reduzierung des Volkes und der Kultur auf eine auf den Nuklearkrieg ausgerichtete Kampfeinheit mit dem Ziel jeden Lebensbereich auf der Erde und jede andere Nation zu dominieren.
  • es drückt sich hier durchaus auch die Zerstörungswut des inneren Machtkampfes in China aus in dem die pseudo – Kommunistische Partei Chinas mit Hilfe Staatsmonopol-Kapitalistischer Oligarchen Clans sämtliches Leben dominiert, kontrolliert, uniformiert hat.
  • ganz typisch für die Unfruchtbarkeit von Pluto in Haus 4 ist sicherlich die absolute Geburtenkontrolle, die es in China schon so lange gibt.
  • außerdem steht Pluto als Indikator für Gifte, Müll und Kontamination in Haus 4 sicher auch für die Kontamination des Bodens, des Wassers und anderer Ressourcen, bzw. auch dafür das der Klimawandel auch in China selbst transformative Auswirkungen hat.
  • diese Pluto-Stellung kann auch im Zusammenhang mit dem Struktur- und Kulturproblem der extremen Besiedlungsdichte in China und dem daraus resultierenden permanenten Pandemiedruck untersucht werden. Denn China ist ja gerade im Zeitalter der morbiden Antibiotikakontamination der Gesellschaft jetzt als Produzent immer neuer Pandemien geradezu prädestiniert. Die Covid 19 Pandemie hat das mehr als deutlich gemacht.
  • das beim Pluto Ingress in den Wassermann Pluto in Haus 4 steht ist auch als deutliche Analogie der Roboter-Mentalität zu sehen in der Menschen als funktionierende Einheit für ein uniformes System gezüchtet werden.
  • darüber hinaus ist Pluto in Haus 4 auch in Bezug auf den Machtkampf mit der Europäischen Kultur zu untersuchen von dem es so stark fremdbesetzt erscheint, Dabei erscheint die eigene kulturelle bzw. nationale Identität quasi durch die Dominanz einer wie nachgestellten Kopie der Europäischen Kultur des 19. Jh. schon als gigantischer Erfolg gefeiert. Dem entspricht auch das der chinesische Pseudo-Kommunismus aus den Vorbildern in Deutschland und Russland nachgebaut ist.
  • durch den Ingress in das Zeichen Wassermann wird Pluto wird aber auch eine Phase beginnen in der er in Opposition zur 3°Löwe Resonanzkoordinate von Peking, der Regierung dort und damit auch dem Zentrum des nationalen morphischen Feldes stehen wird. Die Höhepunktphase dieses Transits dauert mindestens bis Februar 2026.
  • es stellt sich insofern also auch die Frage wie sich der Machtkampf zwischen der Kommunistischen Partei und den immer mächtiger werdenden Oligarchenkasten in China entwickeln wird. Von einer Demokratiebewegung – falls sowas in China überhaupt entstehen kann, wäre dann sehr intensive Wirkung zu erwarten.
  • sehr interessant scheint mir das beim Beginn der Pluto im Wassermann Zeitphase für China nicht weniger als 9 Planeten um den Deszendenten herum gruppiert sein werden. Gerade so als wenn China die Verantwortung für die Klimakatastrophe ganz nach außen projiziert hat und sich auf das reine Management der Anforderungen konzentriert.
  • davon das China durch den Pluto Transit in exakter Opposition zur 3°Löwe astrogeographischen Resonanzkoordinate der Regierung und dem Zentrum des nationalen morphischen Feldes in Peking an Einfluss verliert ist aber leider absolut nicht auszugehen.
  • Zumindest nicht wenn man den letzten Pluto-Transit (1 Pluto-Jahr = 246 Erdenjahre) über die Position bei 3°Wassermann mit Höhepunkt von Januar 1778 bis Februar 1782 betrachtet. In diese Zeit fällt nämlich der Höhepunkt der territorialen Expansion in der Geschichte Chinas. Unter dem über 60 Jahre regierenden Mandschu Kaiser Qianlong erlangte China ab ca. 1775 eine Ausdehnung in der 36 % der Erdbevölkerung in China lebte.

Kaiser Qianlong
Der letzte Transit von Pluto dem Indikator auch für Festungsbau und Bau stabiler Strukturen in Opposition zur 3°Löwe Resonanzkoordinate der Hauptstadt Peking von 1778-1782 fiel in die Regierungszeit von Kaiser Qianlong 1736-1796 und die größte Ausdehnung Chinas ever. Eine stringente Deutung hierfür muss davon ausgehen, das die Pluto-Opposition von 3°Wassermann zu Peking eine Fremdbesetzung Chinas durch die herrschende Dynastie und Kaste (heute die KP Chinas) zu unterstützen scheint. Und nicht nur das die Kaste kommt sogar zu ihrem maximalen Erfolg auch in Bezug auf Globalisierung aka territoriale Expansion.

Strategien zur Globalen Heilung

Der durch die unaufhaltsam steigende Weltbevölkerung, Industrielle Entwicklung und die auch im 21. Jahrhundert jedes Jahr unvermindert immer weiter ansteigende Verbrennungsmengen fossiler Ressourcen ausgelöste Klimawandel betrifft alle Nationen. Deshalb kann nur eine globale Einigung aller Nationen kann zumindest de Ursachen dafür bekämpfen und die Verbrennung verbieten.

Das gilt genauso für die Verschmutzung von Wasser, Erdboden und Atmosphäre durch alle Nationen

Aus diesem Grund ist die Organisation der Völkergemeinschaft auf der Erde der einzige Weg um die noch überlebenden Pflanzen- und Tierarten und das Leben der Menschen auf der Erde zu schützen.

Die UNO als Weg zu den Vereinten Nation aller Terrestrischen Völker und der Allianz aller Planeten unseres Sonnensystems

Natürlich müssten die Vereinten Nationen der Erde über eine Organisation wie die UNO globale Strategien organisieren um die Zerstörung von Lebensraum und Lebensqualität durch die Menschen einzudämmen und zu stoppen. Doch die UNO ist genauso wie ihr Vorläufer der Völkerbund (Gründung: 28.6.1919, 15:12, Versailles, F) für die nationalen Interessen und geostrategische Machtpolitik der einzelnen Staaten blockiert.

Trotzdem: die Gemeinschaft des Guten Willens der Völker zur ihrer eigenen Selbstheilung kann trotzdem nur durch die Vereinten Nationen des Mutterplaneten die erforderliche technologische Innovation der Wirtschaft und Lebensweise gegen die Widerstände der Profiteure aus dem Geschäft mit den fossilen Ressourcen durchsetzen.

Das ist der Endzeitkrieg den die Menschheit mit den Profiteuren aus Erdöl-, Erdgas-, Biotreibstoff Förderung bzw. Produktion quasi mit einem Teil ihrer eigenen Leute führt. Alle Kriege und aller Terrorismus drehen sich aus der Gesamtperspektive der Menschheit gesehen allein darum.

Das bedeutet auch, das in der Endzeit die für uns alle spätestens mit Luftzeitalter der Digitalen Revolution 1980-2159 begonnen hat, alle pseudo-nationalen, pseudo-religiösen Kriege verdeckte Schauplätze sind die der Ablenkung von dem einen globalen Hauptkonflikt und -problem der Menschheit dienen: der Notwendigkeit in der Sache der Änderung der Technologien und des Verbotes von Verbrennung fossiler Ressourcen global zu kooperieren und sich auf global gültige Gesetze zu einigen, die die Zerstörung des natürlichen Lebensraumes verbieten.

UNO - United Nations Birth Chart
Geburtshoroskop bzw. Gründungshoroskop für die Gründung der Vereinten Nationen bzw. UNO berechnet für die Ratifizierung der UNO – Charta per Abstimmung am 24. Oktober 1945 um 16:45 Ortszeit (21:45 UT) in Washington.
  • die Mars – Saturn Konjunktion (Krieg) im Krebs (Empfindungsfähigkeit) und in Haus 4 (Vergangenheit) zeigt den im 2. Weltkrieg erlebten Schmerz als Grundsituation bei der Gründung der vereinten Nationen.
  • die UNO wurde am Ende des 2. Weltkrieges gegründet weil die technologische Globalisierung einen Stand erreicht hat an dem jeder Ort auf der Erde innerhalb weniger Stunden durch Flugzeuge und Flugzeugträger erreicht und angegriffen werden konnte. Die Mond-Uranus Konjunktion im Zeichen Zwillinge und zwischen Haus 2 und 3 zeist hierfür als astrologische Grundsituation zu untersuchen.
  • ebenfalls im Zusammenhang mit Mond-Uranus Kj. in Zwillinge ist die Polarität des Gegensatzpaars (Zwillingspaar) der beiden dominanten Weltmächte USA und UDSSR zu untersuchen. Sie waren beide selbst multinationale, multikulturelle und multi-ethnische Verbände, die darüber hinaus viele verschiedene Nationen in den beiden großen Militärbündnissen hinter sich versammelten. Auch diese Situation hatte die Gründung der Vereinten Nationen notwendig gemacht.
  • die stärksten Impulse für die Gründung der Vereinten Nationen gingen von den USA aus. Und zwar weil es der erste bedeutende Staat war, der sich als Sammelbecken von Kulturen, Ethnien und Sprachen gründete.
  • die UDSSR hatte sich ebenfalls als internationaler Staat und zwar mit dem Ziel der proletarischen Weltrevolution selbst definiert.
  • doch abgesehen davon hatte zwar ein amerikanischer Präsident die Gründung des ersten globalen Völkerbundes – dem Vorläufer der UNO von 1919 initiiert, doch waren die USA nicht einmal beigetreten.
  • beim 2. Anlauf 1945 waren die USA zwar mit dabei doch der Kalte Krieg mit der UDSSR lieferte den Lobbygruppen in den USA die Rückendeckung dafür sich genau wie alle anderen Nationen auf ihre wirtschaftlichen und geostrategischen Interessen zu konzentrieren.

Rhythmische Auslösungen im Horoskop der UNO

Das folgende Horoskop zeigt die Rhythmischen Auslösungen für den ersten 84-Jahre Zyklus ihres Bestehens von 1945 bis 2029 im Rhythmus 1 Haus/7 Jahre. Die Auslösungsfolge ist in zwei Richtungen zu deuten: aus Sicht der Entwicklung von Haus 1 zu 2, 3, 4 usw. als materielle Entwicklung sowie von Haus 12 zu 11, 10, 9 für die Sinnfolge der Auseinandersetzung mit den von außen auf die Menschheit zukommende Entwicklungsdynamik ihres eigenen Lernens.

UNO Gründungshoroskop
Geburtshoroskop für die Gründung der Vereinten Nationen bzw. UNO berechnet für die Ratifizierung der UNO – Charta per Abstimmung am 24. Oktober 1945 um 16:45 Ortszeit (21:45 UT) in Washington. Mit Zeitpunkten der rhythmischen Auslösungen für den ersten 84-Jahre Zyklus ihres Bestehens von 1945 bis 2029 im Rhythmus 1 Haus/7 Jahre.

Rhythmische Auslösungen

  • 2021-2022 sind im Horoskop der Vereinten Nationen für die Materielle Entfaltungsfolge des Rhythmus 1 Haus/7 Jahre die ersten Tierkreisgrade des Zeichens Fische und damit der Depressionspunkt schlechthin ausgelöst. Die UNO hat also buchstäblich eine Situation wie bei ihrem Untergang zum Thema.
  • parallel dazu ist die erste globale Anfangsdepression durch den Schock der Unvermeidbarkeit des Klimawandels und ihr Symptom die Lungenentzündung der Erde (Covid 19 Pandemie) auf einem Höhepunkt. Gleichzeitig sind Wirksamkeit, Handlungsfähigkeit und Demokratische Struktur der UNO auf einem absoluten Tief- und Nullpunkt und komplett auf Grund gelaufen.
  • die Entwertung und gezielte Zerstörung (etwa den völkerrechtswidrigen Irak Krieg unter falschen Vorwänden) fast aller wichtigen Funktionen der UNO ab dem Jahr 2000 durch die G.W. Bush Administration zur Verhinderung der Klimawende und als Teil der Kooperation der Texanischen Erdölkartelle mit den aus Qatar gesteuerten pseudo-islamistischen Terror Organisationen (Al-Kaida, IS und Co.) ab 2001 hat die UNO zu einer aktuell bedeutungslosen Institution gemacht.
  • im vorhergegangenen Jahrzehnt (90ziger Jahre) hatte UNO den Höhepunkt ihrer Bedeutung in ihrer Geschichte erlangt. Unter anderem durch den ersten Krieg der Weltgemeinschaft gegen ein einzelnes Land den 1. Irak-Krieg 1991 sowie durch die Auflösung von UDSSR und Warschauer Pakt ab 1990 und die Begründung der EU als europaweites Staatenbündnis.
  • gemeinsam mit der Begründung der gezielten Zerstörungspolitik durch die USA ab 2000 hat auch die globale Expansion Chinas, dessen nukleare Aufrüstung und wirtschaftliche und politische Expansionspolitik ihre Geschwindigkeit aufgenommen.
  • seitdem hat China durch den Kauf der Stimmen insbesondere der ärmeren Länder auch eine Dominanz innerhalb der UNO erschaffen, die wichtige Institutionen für Chinas Interessen instrumentalisieren hilft..
  • doch auch gerade China als Nation ohne Erdöl und Erdgas Ressourcen in einer ähnlichen Rolle wie Europa muss an einer Reduktion des CO 2 Ausstoßes besonders stark interessiert sein. Und davon auch wirtschaftlich profitieren.