Pavillion of the Enlightened

Architektur und Design der Tierkreiszeichen

Architektur und Design der Tierkreiszeichen. Zur astrologischen Analyse und Typologie der Bauformen, Reflexe und Assoziationen der 12 Tierkreiszeichen und Strukturelemente.

Verwandte Artikel: Architektur im Wassermann: das Sky Bella HotelLiegen oder Fliegen – Die Kontroverse zwischen Stier und Wassermann in PisaVerzerrung als Stilelement im Zeichen WassermannZur Astrogeographie der Oscar Niemeyer Architektur, Box-like forms in Virgo, The polarity of Aquarius with ScorpioShapes of Scorpio, Cancer as the Sign of Seashells in Architecture, The Egg on top of Dali´s House in Cancer, Zaha Hadid architecture in astrogeography, Functions and reflexes of Gemini in architecture,  Aries as the Sign of Unicellular Structures: Astrodome & Co,   Libra as the sign of symmetryAstrology & architecture: characteristic features of AriesAstrology and Art : Scorpio as the sign of sculpting, The “Crooked House” and other objects of art in Virgo,

Der Text ist noch in der Entstehung – bitte schaut später nochmals vorbei!!

Architektur und Design der Tierkreiszeichen

Widder

Die Halgrimskirche als Widder-Rakete – zum Artikel

Astrology and architecture in Paris
Das Design of Halgrimskirkjja (1986) und the Monuments für die Eroberer des Weltraums (1964) erklärt die Affinität von Orten im Widder mit raketenartigen und spitz zulaufenden Bauformen. Das Beispiel ist aus meinem Artikel: „Characteristic features of Aries„.

Spitze, aggressive Bauformen im Widder: ein „Pavilion der Erleuchteten“

Gedankengebäude im Zwilling gepaart mit spitzen, aggressiven Bauformen im Widder bei einem „Pavilion der Erleuchteten“

Pavillion of the Enlightened
Der „Pavilion der Erleuchteten“ liegt in der Kombination der Zeichen Widder mit Zwillinge. ph: Supanut Arunoprayote., ccbysa4.0

Der Kontrast zwischen abgerundeten, weichen, flüssigen und dem Energiefluss im Landschaftssystem keine Widerstände entgegensetzenden Bauformen und solchen die besonders spitze und kantige Ecken und Energieverläufe in ein Landschaftssystem einbringen, kann durch die Polaritäten etwa zwischen emotional und mental gesteuert, organisch oder rationalistisch und auch weiblich und männlich untersucht werden.

Der Pavilion der Erleuchteten in der Stadt Mueang Boran, einer Art Freilichtmuseum für thailändische Kultur ist ein Beispiel für ein besonders exzessives Spitzdach Arrangement. 7 völlig gleiche einzelne Häuschen sind so angeordnet das 6 auf einem äußeren „Ring und eines in der Mitte steht.

Was den Energiefluss also das Feng Shui angeht ist davon auszugehen, das jedes Einzelne spitz zulaufende Dachelement, das in die Luft hinausragt Energiefluss in die Luft und Atmosphäre der Umgebung leitet. Das Gebäude widerspricht so dem organischen Landschaftsverlauf und inszeniert stattdessen die Priorität menschlicher Gedanken mit denen die geistig Atmosphäre wie aus Nadelspitzen punktiert wird. Die streng, formale Anordnung dieser Zuspitzungen macht das Bild der dadurch ausgeschickten Gedankenlinien zu einem in die Luft projizierten Gedankengebäude das wie ein ornamentales System organisiert ist. Die mit dem Namen des Gebäudes gemeinte Erleuchtung ist insofern eine mentale und bezieht sich auf ein 6 oder 7 Gliedriges Strukturmodell. Zum Vergleich: ein astrologisches auf die Beobachtung von Zeitzyklen ausgerichtetes Mandala Modell hätte einen 12 – gliedrigen Außenkreis nötig.

Astrogeographische Resonanzkoordinaten für die morphogenetische Felderebene 4 (exakte Position) die die energetischen Themen des Gebäudes selbst selbst: bei dem Ort liegt eine Koordinate im Widder, dem von allen Tierkreiszeichen typischsten Zeichen für besonders spitze, aggressive Formgebungen. Widder steht für Aktion, Schnelligkeit, Direktheit, Mobilisierung, Sport, Aggression, Kriegführung,

Hinzu kommt bei dem Gebäude eine Position im funktionalen, neutralen, sachlichen Luftzeichen Zwillinge dem Zeichen der praktischen und mentalen Intelligenz, Schrift, Sprache, Symbole, Hinweisschilder, Symbole, Technologie, und Information. Als Luftzeichen ist Zwillinge hier als Resonanzaspekt der offen, luftdurchlässigen Räume und auch der Betonung der Leichtbauweise, Sichtbarkeit und Vielzahl der austauschbaren Ständer und anderen Konstruktionselemente wie bei einem Modellbausystem.

In Bezug auf den Arbeitstitel des Gebäudes einen Pavillion für die Erleuchteten darzustellen steht die Kombination der Zeichen Widder und Zwillinge für eine Wettbewerbs- und Kampfsituation bei der die „Erleuchteten“ das von dem Gebäude dargestellte Strukturmodell im Wettstreit um die Überzeugung von Schülern, Anhängern oder die gültige Doktrinn des Staatskultes führen.

Stier

Zwillinge

Krebs

Krebs mit Löwe: Die Oscar-Niemeyer Kugel – zum Artikel

Astrologie und Astrogeographie von Leipzig
Die 2020 nach den Plänen von Oscar Niemeyer fertig gestellte Restaurantkugel an der Kantine der Kirow-Werke in Leipzig gilt in den Zeichen Krebs und Löwe ph: Caisare, ccbysa4.0

Auf das Kantinendach der Kirow Werke in Leipzig, Weltmarktführer für in Werften und Metallindustrie eingesetzte Schienenkräne, wird zur Zeit eine “Restaurantkugel” in Form eines Kuppelauges aufgesetzt. Es handelt sich dabei um einen der letzten Entwürfe des 2012 verstorbenen brasilianischen Kult-Architekten Oscar Niemeyer. Vergleiche hierzu meinen Artikel: “Zur Astrogeographie der Oscar Niemeyer Architektur”

Astrogeographische Position für die morphogenetische Felderebene 4 (exakte Position des Gebäudeteils):
Eine Resonanzkoordinate liegt im zentralistischen, magnetischen Feuerzeichen Löwe, das hier als Resonanz mit der möglichen Assoziation von Schmuck, Glanz, Luxus und Magnifizenz steht, die der auf das Gebäude aufgebrachte “Edelsteinring” mit weißer Fassung bedeutet.

Die zweite Resonanzkoordinate des Gebäudeteils liegt im Wasserzeichen Krebs. Die Kuppelform ist ein so typisches und häufiges Design – Element für die Gebärmutteranalogie und die damit verwandten Themen der Eier, Ovarien, Muscheln und Eierschalen im Zeichen Krebs wie nur irgendetwas. Das habe ich sehr anschaulich in den Blogartikeln: Shapes of Cancer und Cancer as the sign of sea-shells dokumentiert.

Löwe

Jungfrau

Schachteln und Boxen in Jungfrau – zum Artikel

Astrology and astrogeography in Virgo
Robot Building in Bangkok Thailand located in Virgo with Leo photo: Sumet jumsai, ccbysa3.0

Waage

Symmetrie als Hauptmerkmal der Waage Architektur – zum Artikel

University of Havana in astrology
Das repräsentative Hauptgebäude der Universität der kubanischen Hautstadt Havanna liegt in der Kombination der beiden Luftzeichen Waage mit Wassermann (Felderebene 3). ph: Anton Zelenov., ccbysa3.0

Die Wahl eines klassisch Europäischen Designs stellt die Verbindung zu den Idealen der Europäischen Hochkultur in Wissenschaft, Kunst und Politik her. Die Skulptur der Alma Mater mit den ausgestreckten Armen folgt ebenso der streng der symmetrischen Formgebung, die so typisch für die Waage ist.

Das Gebäudezentrum erscheint zwar hervorgehoben – so das die beiden Flügel die Funktion haben, die Konzentration auf dessen Bedeutung zu tragen. Interessant ist aber das es hier in Resonanz mit den beiden Luftzeichen offen und durchlässig ist und als Durchgang dient.

Skorpion

Rudolf Steiner`s Goetheanum – zwischen Bunker und Raumstation – zum Artikel

Das Goertheanum in der Astrologie
Fische und Skorpion – Rudolf Steiner`s Neues Goetheanum ph: Taxiarchos228/ GNU/FDL

Schütze

Steinbock

Wassermann

Die Kontroverse zwischen Gravitation (Stier) und Fliehkräften (Wassermann) beim schiefen Turm von Pisa – zum Artikel

Astrology, architecture and art
Der schiefe Turm von Pisa zeigt die Auseinandersetzung zwischen Gravitation (Stier) und Fliehkräften (Wassermann)
ph:: Softeis license:GNU/FDL

Das Ei auf Dalis Haus – zum Artikel

Dali Haus in Port Lligat Cadaques
Egg on top of a house at Dali House Museum at Port Ligat, Cadaques, Spain located in Cancer with Aquarius    photo: CARLETES, ccbysa3.0

Fische