Astrologie und Astrogeographie von Leipzig

Astrologie und Architektur: Die Niemeyerkugel in Leipzig

Astrologie und Architektur: Die Niemeyerkugel in Leipzig. Die Bedeutung der Augen als sensitivste Schnittstelle zwischen Innen und Außen im Zeichen Krebs bei der Restaurant – Kugel auf dem Dach der Kirow Werke in Leipzig.

Verwandte Artikel: Zur Astrogeographie der Oscar Niemeyer Architektur, The Egg on top of Dali´s House – Shapes of Cancer, “The Egg on top of Dali´s House – Shapes of Cancer”,

Astrologie und Architektur: Die Niemeyerkugel in Krebs – Löwe

Die 2020 nach den Plänen von Oscar Niemeyer fertig gestellte Restaurantkugel an der Kantine der Kirowwerke in Leipzig gilt in den Zeichen krebs und Löwe
ph: Caisare, ccbysa4.0

Auf das Kantinendach der Kirow Werke in Leipzig, Weltmarktführer für in Werften und Metallindustrie eingesetzte Schienenkräne, wird zur Zeit eine “Restaurantkugel” in Form eines Kuppelauges aufgesetzt. Es handelt sich dabei um einen der letzten Entwürfe des 2012 verstorbenen brasilianischen Kult-Architekten Oscar Niemeyer. Vergleiche hierzu meinen Artikel: “Zur Astrogeographie der Oscar Niemeyer Architektur”

Astrogeographische Position für die morphogenetische Felderebene 4 (exakte Position des Gebäudeteils):
Eine Resonanzkoordinate liegt im zentralistischen, magnetischen Feuerzeichen Löwe, das hier als Resonanz mit der möglichen Assoziation von Schmuck, Glanz, Luxus und Magnifizenz steht, die der auf das Gebäude aufgebrachte “Edelsteinring” mit weißer Fassung bedeutet.

Die zweite Resonanzkoordinate des Gebäudeteils liegt im Wasserzeichen Krebs. Die Kuppelform ist ein so typisches und häufiges Design – Element für die Gebärmutteranalogie und die damit verwandten Themen der Eier, Ovarien, Muscheln und Eierschalen im Zeichen Krebs wie nur irgendetwas. Das habe ich sehr anschaulich in den Blogartikeln: Shapes of Cancer und Cancer as the sign of sea-shells dokumentiert.

Ein beispiel für das Ei Motiv im Krebs: beim Dali Haus Museum in Cadaques kommt zum Krebs der Wassermann hinzu – das Zeichen der “Umkehrung der Verhältnisse” 
photo: CARLETES, ccbysa3.0

Ein besonders spektakuläres und im Vergleich auch witziges Beispiel für die Analogie von Eiern mit einer astrogeographischen Position im Zeichen Krebs ist das Dali Museum in Port Ligat/Cadaques bei dem Dali als Motiv der Umkehrung der Verhältnisse (Revolutionsmotiv im Wassermann) ein Ei auf das Dach aufsetzen ließ.

Astrologie, Design, Architektur und Kunst
Bei der Giant Eyeball Skulptur in Dallas, Texas liegen die astrogeographischen Resonanzkoordinaten ebenfalls in Krebs mit Löwe. ph: skeeze

Die “Giant Eyeball” Skulptur von Tony Tasset im Zentrum von Dallas liegt ebenso in der Kombination Krebs mit Löwe.

Astrologie, Astrogeographie, Kunst und Architektur
Beim Sezessionsgebäude Wien kommt zum Zeichen Krebs der Schütze hinzu. Die Anordnung des Eis auf dem Dach wird in Form eines Goldenen Spielballs zum Bild des Ornaments der Erfolgsbezogenheit ph Gryffindor, GNU/FDL

Beim 1897/98 gebauten Ausstellungsgebäude der Wiener Sezession kommt zum Zeichen Krebs mit dem Motiv der Fruchtbarkeit, Empfängnis und emotionalen Authentizität kommt hier das gezielt Design-, Mode- und Stil-bezogene Zeichen Schütze hinzu. Die Anordnung des Eis auf dem Dach wird hier in Form der Erhebung eines Goldenen Spielballs zum Höchsten des Gebäudes zu einem entweder als programmatisch oder auch als Karikatur zu lesenden Ornament einer bürgerlich/materiellen Erfolgsbezogenheit.

Das Augenmotiv im Zeichen Krebs

Das erkennbare Motiv eines Auges ist dabei als Resonanz mit der Empfindungsbezogenheit des Zeichens Krebs als Bild der Sensitivität in Bezug auf Wahrnehmung bzw. Wahrgenommenes einzuordnen.
Die Affinität zwischen der astrogeographischen Position im Krebs und dem Augenmotiv in der Bauform hat sich an einer Reihe von Fallbeispielen gezeigt.

Astrologie und Architektur: Adas Augenmotiv im Zeichen Krebs
Das Museo Niemeyer in Curitiba auch genannt “Das Auge” liegt in der Kombination Krebs – Zwillingeph: Mariordo, ccbysa3.0

Unter anderem auch beim Museo Niemeyer in Curitiba auch genannt “Das Auge” sowie dem “L’Hemisfèric” Gebäude in Valencia die nach dem Vorbild der Augenform gestaltet sind und beide jeweils in der Kombination Krebs (!!!) mit Zwillinge liegen.

Astrologie und Architektur: Augenmotiv im Krebs
Das von Santiago Calatrava gestaltete L’Hemisfèric Gebäude in Valencia ist als Darstellung eines gedacht. Es liegt in Krebs – Zwillinge Ph: David Iliff. CC-BY-SA 3.0

Die astrologische Dimension der Parallele zwischen dem Zeichen Krebs und den Augen liegt unter anderem darin das bei diesem Organ als einzigem Körperteil ein Teil einer ansonsten nur im Körper – Inneren sensitiv/feuchten Haut nach Außen exponiert wird. Die Augen sind also ein Teil des Körper-Inneren das durch eine Schutzhaut (Lider) jederzeit auch wieder abgedeckt und geschützt werden kann. Sie bilden dabei auch wegen der intensiven Wirkung alles visuell Wahrgenommenen die wohl sensitivste Schnittstelle zwischen Innen und Außen.

Das unter dem Titel “Auge von Katar” bekannte Bürogebäude in der Hauptstadt Doha liegt ebenfalls in der Kombination Krebs mit Zwillinge.

Das unter dem Titel “Auge von Katar” bekannte Bürogebäude in der Hauptstadt Doha liegt ebenfalls in der Kombination Krebs mit Zwillinge.

Weitere Astrologische Entsprechungszeichen

Das bedeutet natürlich nicht das wie alle bei allen anderen Organen oder Designelementen nicht auch noch andere wichtige astrologische Entsprechungen für Augen bedeutend wären. So ist die Kugelform und auch die direkte Verbindung zur Speicherung visueller Wahrnehmung als Skorpion-Aspekt einzuordnen. Die Funktion als Sinnesorgan eine Resonanz mit dem Zeichen Waage und die Lage zwischen Stirn und Nase – also exakt auf der Aszendenten-Linie als Resonanz mit Widder einzuschätzen.

Krebs vs. Löwe und Innen vs. Außen

Hier zeigt der Vergleich mit dem “The Eye” genannten Film-Museum in Amsterdam, bei dem beide Resonanzkoordinaten im Krebs liege, wie sich die zweite Resonanz-Koordinate des Ortes im so extrovertierten Zeichen Löwe auswirkt.

“The Eye” – beim niederländische Filmmuseum in Amsterdam liegen beide Koordinaten im defensiven Zeichen Krebs. Das Auge ist zu einem Sehschlitz gestaltet – so dass es möglichst wenig Angriffsfläche bietet. ph: Jvhertum , ccbysa3.0

Statt sich gegen das Licht und das Wahrgenommene schützend zu verschließen wird das nach außen “Fühlen” des Auges bei der Niemeyerkugel in Leipzig geradezu überdimensioniert dargestellt: Das Blaue der Iris hat das Weiße des Glaskörpers überwunden, überlagert oder zurückgedrängt.

Stilbruch Im Löwen als Bezugnahme auf ein Wassermann Motiv

Der Stilbruch der durch den Kontrast zwischen der angestammten Roter-Backstein-Industriearchitektur und der im Vergleich dazu futuristischen Kugel noch dazu als Himmelsblick betrieben wird, ist natürlich auch als Uranus – Geschehen oder mit Motiven des Zeichens Wassermann zu vergleichen.Ein besonders faszinierendes Beispiel für ein solches Design -Motiv im Wassermann ist das auf das Dach des Hafengebäudes von Antwerpen radikal aufgepflanzte Bürogebäude in Wassermann mit Widder. Vergleiche meinen Artikel: “Distortion as an element of style in Aquarius”

Astrologie, Design und Architektur in Wassermann und Löwe
Stilbruch im Wassermann: Das Hafengebäude in Antwerpen Port House wurde von Zaha Hadid entworfen. Der neue Gebäudeteil wurde auf ein historisches Gebäude als Symbol einer radikalen Mutation aufgesetzt. Es liegt in der Kombination aus dem aggresiven feuerzeichen Widder mit dem frei fliegenden Luftzeichen .
photo: Bobo Boom, ccbysa2.0

Bei der Restaurant-Kugel der Kirow-Werke ist das Zelebrieren des Stilbruchs durch die astrogeographische Position im Löwen (Gegenzeichen zum Wassermann) demnach als Anspruch auf die Erlaubnis zu verstehen zu tun was man will.

Als eine weitere wirklich interessante Assoziation ist hier die Parallele mit dem Kontrast zwischen weißer Umrahmung und abgedunkeltem Licht durch die getönten Scheiben beim inzwischen abgerissenen Palast der Republik in Berlin zumindest ein interessantes Vergleichsmodell.

Oscar Niemeyer hatte im sonnendurchfluteten Brasilien naturgemäß sehr viel mit diesem Motiv gearbeitet. Ein besonders intensives Beispiel hierfür ist die Thematisierung des Kontrastes von Licht (Löwe) und Spiritualität (Wasser/Spiritualität in Fische) bei der Kathedrale von Brasilia.

Astrologie und Astrogeographie der Architektur der Kathedrale von Brasilia
Blaue Wellen auf dem Glasdach der Kathedrale von Brasilia in der Kombination aus Fische dem Zeichen des Meeres mit Löwe dem zeichen von Sonne und Licht.
ph: Leandro Neumann Ciuffo, ccbysa2.0