Der Drachenfels und Siegfried`s mystische Transformation im Skorpion

Der Drachenfels und Siegfried`s mystische Transformation im Skorpion.
Astrologie und Magische Orte: die astrogeographischen Resonanzkoordinaten des Drachenfels.

Vergleiche: Siegfriedsage in der Kurzform,

Kraftplätze in Deutschland: Die Kraftplätze Externsteine und Irminsul aus astrogeographischer Sicht, Teufelstisch, Der Siebenfelsen, Die Wallfahrtskirche Maria Gern als Sonnentempel,

Photo:Túrelio license:cc-by-sa-2.5
Der Drachenfels und Siegfried`s Transformation im Zeichen Skorpion ph:Túrelio license:cc-by-sa-2.5

Der Drachenfels im Siebengebirge ist ein kleiner Berg im mystischen Rheintal bei Königswinter in dessen unterirdischem Höhlensystem der Nibelungensage nach der Drache Fafner lebte. Dies ist der Ort an dem Siegfried von Xanten den Drachen Fafner tötete um danach dessen Blut zu trinken und darin zu baden. Dies versetzte ihn augenblicklich in einen Transformationsprozess, der ihn unverwundbar machte und dazu führte dass er die Sprache der Vögel (von Dinosaurieren abstammend) sowie der Naturgeister verstehen lernte. Siegfried erhielt so die Einweihungen in die Mysterien des Drachen. Das Ideal der Unverwundbarkeit ist als ausgesprochenes Skorpionmotiv zu bewerten.

Siegfried trinkt Fafners Blood
Siegfried trinkt das Drachenblut

Astrogeographische Resonanzkoordinaten für die morphogenetische Felderebene 3, die die Atmosphäre und energetischen Themen des gesamten Berges beschreibt: Beim Drachenfels liegen beide astrogeographischen Koordinaten im besonders defensiven, wachsamen Wasserzeichen Skorpion dem Zeichen der Drachen, Schlangen und Reptilien ganz allgemein. Skorpion ist der wichtigste astrologische Indikator für Transformations- und Metamorphoseprozesse, das Absterben überholter Formen, Sichtweisen, Rollenbilder und nicht mehr lebensfähiger Anteile. und die Fahigkeit von Lebewesen sich zu häuten das heißt, überholte Entwicklungszustände zu überwinden und eine alte Lebensform zu überwinden um eine neue Lebensform anzunehmen. Wegen seiner besonders hohen Verteidigungsbereitschaft ist Skorpion in der Astrogeographie der wichtigste Indikator für Festungenanlagen, Panzer und die. Als Aspekt des mentalen Körpers entspricht Skorpion der Wahrnehmungsfähigkeit der Lebewesen inklusive eingeübter Wahrnehmungsmuster und -zwänge. In dem Zusammenhangs bedeutet dies auch, dass wir in Transformationsprozessen lernen, mit unseren Wahrnehmungsgewohnheiten auch unser Selbstbild und die Vorstellungswelt zu ändern, in der wir leben. Traditionell wichtige Herrschaftsbereiche des Zeichens Skorpion ist die Stahlgewinnung und ganz besonders auch die Waffenschmiedekunst. Insofern stellt seine Lehrzeit beim Schmied Mime einen wichtigen Teil der Skorpionanalogie in der Charasteristik der Siegfriedfigur dar.

Siegfried schmiedet das Schwert Balmung – Illustration von Howard Pyle

Der Siegfriedsbrunnen in Worms in doppelter Skorpionentsprechung

Beim Siegfriedbrunnen in Worms liegen beide astrogeographischen Resonanzkoordinaten für die Felderebene 4 (exakte Position) im Skorpion.

Beim Siegfriedbrunnen in Worms liegen beide Resonanzkoordinaten im Skorpion ph:
giggel, ccbysa3.0

Die Stadt Worms war alles andere als ein Heimspiel für Siegfried. Das ist sicherlich bei der Interpretation der astrogeographischen Positionen seines Denkmals ausgerechnet in der Stadt der Nibelungen einzubeziehen. In jedem Fall kann das astrogeographische Gleichnis hier aber Hinweis auf das typische Siegfriedbild und hier vor allem als Drachentöter gewertet werden.