Waage als Ort der Gerechtigkeit- Astrologie und Astrogeographie

Waage als Ort für Freiheitsbewegungen

Waage als Ort für Freiheitsbewegungen. Astrologie, Astrogeographie Platz und Ereignisse: Al-Tahrir Platz und Maidan Nezaleshnosty in der Waage.

Verwandte Artikel: Eine astrogeographische Typologie großer Plätze, Libra as the sign of symmetry, The Astrogeographical Position of Kiev, The astrogeographical position of Kairo,

Maidan Nezaleshnosty in Kiew in Waage mit Schütze

Waage als ein Indikator für Freiheitsbewegungen: Maidan Nezaleshnosty. der Unabhängigkeitsplatz in Kiew in Waage mit Schütze      photo: Elke Wetzig, ccbysa3.0

Maidan Nezalezhnosti ist der ukrainische Name des “Unabhängigkeitsplatzes” in der ukrainischen Hauptstadt Kiew.  So wie der Tahrir Platz in Kairo liegt er ebenso im liberalen und relativ friedlichen Luftzeichen Waage, dem Zeichen der Offenheit und Begegnungs- und Beziehungsbezogenheit. Der Ort war der zentrale Schauplatz der Proteste während der Orangenen Revolution im Jahr 2004 und der Euromaidan Ereignisse 2013/2014.

Astrogeographische Position: der Platz liegt in der Konstellation des liberalen Luftzeichen Waage dem Zeichen der Engel, Dekoration, Symmetrie, des Gleichgewichts und ganz alllgemein der Ästhetik mit dem ebenso politisch liberalen Feuerzeichen Schütze das ebenso ein Hauptindikator für Dekoration, Ornamentierung und Luxus ist. Die Konstellation gilt hier für die Felderebene 3.

Der Al-Tahrir Platz in Kairo in Waage mit Fische

Al-Tahrir Square in Libra with Pisces photo: Frank Schulenburg, ccbysa3.0
Al-Tahrir Platz in Waage mit Fische                    photo: Frank Schulenburg, ccbysa3.0

Seit dem Beginn der Demonstrationen am 25. Januar 2011 war der Al-Tahrir Platz in Kairo das Zentrum der Protestbewegung in Ägypten. Der Ort liegt in der astrogeographischen Konstellation des Luftzeichens Waage mit dem Wasserzeichen Fische. Dies gilt für die astrogeographische Radiusebene 3, die anzeigt wie der Ort in die nähere Umgebung eingebettet ist. Die Kombination dieser beiden Zeichen zeigt an, dass der Ort sehr viel Potential für friedliche Ereignisse haben könnte und wirft dadurch ein sehr positives Licht auf die Ereignisse und auch die Möglichkeit, dass es in Zukunft zu einer relativ friedlichen Einigung der verschiedenen Gesellschaftsschichten und Interessengruppen kommen könnte.

Das liberale Luftzeichen Waage das Sternzeichen der Engel sowie auch des Friedens kann zusammen mit dem vergleichsweise entspannten Wasserzeichen Fische dem Prinzip des Unbewussten als mystische Konstellation angesehen werden. Das Ägyptische Museum am Nordrand des Platzes befindet sich in derselben Konstellation. Es enthält unermessliche Schätze aus der ägyptischen Geschichte und stellt durch die Anwesenheit der Kunstschätze sowie der Mumien von mehr als 20 Pharaonen eine Verbindung zwischen dem modernen Ägypten und seiner langen Geschichte her.