Steinbock und Löwe – Das Mount Rushmore Nationaldenkmal

Steinbock und Löwe – Das Mount Rushmore Nationaldenkmal. Astrologie, Politik und Geschichte: die astrogeographische Position des Denkmals

photo: Dean Franklin  license ccsa3.0
Steinbock und Löwe – Das Mount Rushmore Nationaldenkmal Mount Rushmore Memorial -photo: Dean Franklin license ccsa3.0

Steinbock und Löwe – Das Mount Rushmore Nationaldenkmal

Das Mount Rushmore National Denkmal in den Black Hills in South Dakota besteht aus vier jeweils ca. 18 m hohen in den Granitfels gehauenen Köpfen die die amerikanische Präsidenten George Washington (22.2.1732, Sonne in Fische), Thomas Jefferson (13.4.1743, Sonne in Widder) Abraham Lincoln (12.2.1809, Sonne in Wassermann) und Theodore Roosevelt (27.10.1858, Sonne in Skorpion) darstellen. Die Arbeiten wurden durch den Bildhauer John Gutzon de la Mothe Borglum zwischen 1927 und 1941 umgesetzt.

Astrogeographische Resonanzkoordinaten des Mt. Rushmore Memorials für die morphogenetische Felderebene 3 (nähere Umgebung) die die energetischen Themen des Denkmals selbst anzeigt: Ber Ort des Denkmals liegt liegt eine Koordinate im exklusiven, hierarchischen, konservativen Erdzeichen Steinbock dem Zeichen der Berge und Steine, der Regierungen, Gesetze und Regeln sowie des Staatskultes, der Beamten und Minister sowie der Stabilität der herrschenden Gesellschaftsschicht und staatlichen Institutionen. Dies unterstreicht die Funktion des Denkmals als Monument der staatstragenden Kultur. Die zweite Koordinate liegt im magnetischen, selbstbezogenen, königlichen Feuerzeichen Löwe dem Zeichen der Sonne, des Lichtes, der Könige und der präsidialen Machtfülle..

Die Entsprechung des Sternzeichens Steinbock stellt die Lage des Ortes auf einem Berg in den Mittelpunkt und unterstreicht auch die Bedeutung des Granits als Werkstoff der das Kunstwerk für die Ewigkeit haltbar machen sollte. Darüber hinaus dürfte hier der Steinbock auch den Aspekt einer Bewertungshierarchie unter den amerikanischen Präsidenten symbolisieren, die für die Auswahl der 4 Vertreter unabdingbar war.

Das Sternzeichen Löwe stellt einen ausgesprochenen Kontrast zum Steinbock dar und steht dafür, dass bei diesem Projekt subjektive bzw. individuelle Interessen im Mittelpunkt gestanden haben dürften. Insofern erklärt Löwe hier auch die Missachtung einer von der Natur geschaffenen Felsformation die durch die Idee der Künstler überschrieben wurde.