Astrologie und Astrogeographie des Blauen Mustang von Denver

Der Blaue Mustang vom Denver Airport

Der Blaue Mustang vom Denver Airport in Schütze mit Stier. Astrologie, Astrogeographie, Kunst und Bildhauerei: Der Blaue Mustang am Flughafen von Denver in Schütze mit Stier – video

Verwandte Themen: Scorpio as the sign of sculpting,

Der Blaue Mustang vom Denver Airport in Schütze mit Stier

Der Blaue Mustang in Schütze mit Stier ph:   Mike Sinko , ccbysa2.0

Der Blaue Mustang ist eine Skulptur an der Zufahrtsstraße zum Flughafen der Stadt Denver im US Bundesstaat Colorado. Der Mustang bezieht sich auf die Bedeutung die die Stadt Denver seit der Anbindung an die großen Eisenbahnlinien im Jahr 1870 als Umschlagplatz für den für den Pferde und Rinderhandel hat.

Ausdruck und Bedeutung der Skulptur sind durchaus umstritten. Sie wird unter anderem als Symbol für Verschwörungstheorien, die sich um vermutete unterirdische Bunkeranlagen am Flughafen drehen verwendet. Bezeichnungen wie „Teufels- oder Dämonenpferd“, „Blucifer“, „Satan’s Gaul“ und „Blauer Hengst des Todes” gehören zu den illustren Schimpfnamen die der Blaue Mustang bekommen hat.

"photo:

Astrogeographische Position des Blauen Mustangs für die morphogenetiche Felderbene 4 (exakte Position) die die energetischen themen der Skulptur selbst anzeigt: eine Koordinate der Skulptur liegt im dynamischen Feuerzeichen Schütze dem Zeichen des Reisens und wichtigsten astrologischen Indikator für Pferde, Stil, Design, Dekoration, Ornamentierung und als Zeichen der Magmafelder und des Fegefeuers sowie der Priesterkaste auch ein wichtiger Indikator für bestimmte Aspekte dessen was man unter Teufeln als Schabernack-Gestalten und auch dem Teufel als Verführer verstehen kann. Die Position der Skulptur im Schützen steht für die gezielte Setzung als Blickfang: Jeder der mit dem Auto zum Flughafen von Denver fährt muss am blauen Mustang vorbei.

Die zweite Koordinate liegt im fruchtbaren Erdzeichen Stier dem Zeichen der Erde, Wurzeln, Landwirtschaft, lokalen Kultur, Märkte, Nahrungsproduktion, der Gräser, der Erdung allgemein und in Bezug auf die Nähe zum Flughafen auch der der Landung. Darüber hinaus steht Stier für lokale Landwirtschaft und auch für die königsblaue Farbe des Mustangs. Vergleiche hierzu das Buch „Das Medizinrad“ des indianischen Astrologen Sun Bear.

Auch ein Beispiel für Pferdeskulpturen im Schützen: „The Kelpies“ sind 2 30 m hohe stainless steel Skulpturen die eine Erweiterung des Forth & Clyde Kanals in Schottland bewachen. Der Ort liegt in Schütze mit Skorpion photo: Beninjam200, ccbysa4.0

Der Bildhauer Luis Jimenez mit Jupiter-Saturn Konjunktion auf dem Standort der Skulptur

Astrological Sunrise Chart for Luis Jiménez born on July 30, 1940 in El Paso, Texas
Sonnenaufgangshoroskop für Luis Jiménez berechnet für den 30.7.1940 in El Paso, Texas

Der Blaue Mustang wurde von dem amerikanischen Bildhauer Luis Jimenez geschaffen, der am 30. July 1940 mit einer exakten Konjunktion von Saturn und Jupiter bei 14° des Erdzeichens Stier ziemlich genau auf der astrogeographischen Position der Skulptur bei 13 Stier geboren wurde.