Astrologie und astrogeographie von Aschenputtel bis Dornröschen in Dineyland

Die Astrologie von Aschenputtels`s Schloss

Die Astrologie von Aschenputtels`s Schloss in Disney World. Zur Astrologie und Astrogeographie von Märchenschlössern und Palästen in der Disney-Welt.

Verwandte Artikel: Libra as the sign of symmetry,

Die Astrologie von Aschenputtels`s Schloss

photo: Raul654   license: GNU/FDL Die Astrologie von Cinderella`s Schloss in Disney World
 Aschenputtels Märchenschloss in Disney World in der Kombination Stier mit Fische
ph: Raul654, GNU/FDL 

Die astrogeographische Position von “Cinderella`s Castle” im Disney World Park in Florida: Aschenputtels Schloss (“Cinderella`s Castle”) ist die Hauptattraktion auf dem Hauptplatz von “Magic Kingdom” eines der vier Themenparks von Disney World in Orange County, Florida. Es liegt im mystischen und imaginativen Wasserzeichen Fische das zeuichen der Märchen, Mythen. und legenden so wie der Unterhaltunsgindustrie, das hier der astrologische Resoananzaspekt dafür ist, das man sich in eine Traumwelt hineinversetzt.
Die zweite Koordinate liegt im finanziell besonders lukrativen Erdzeichen Stier, dem wichtigsten astrologischen Indikator für das Thema eines Stadtzentrum oder zentralen Marktplatzes. Beide Koordinaten gelten hier für die morphogenetische Felderebene 4.

Liest man die Kombination der Zeichen Fische und Stier als Definition des astrologische Themas von Aschenputtel so steht die Fische für die Infragestellung (Instabilität, Korruption) der sozialen Stellung, Zugehörigkeit sowie Besitz- und Erbansprüche (Stier) als Grundthema der elenden, entrechteten Situation in der Aschenputtel aufwächst.

Die astrogeographische Position von Disney World in Orlando:

Für die astrogeographische Radius/Felderebene 2 liegt das gesamte riesige Areal von Disney World (12,173 ha) mit seinen 4 Themenparks in der Konstellation des emotionalen Wasserzeichens Krebs mit dem besonders attraktiven subjektiven Feuerzeichen Löwe. Diese Konstellation ist als besonders förderlich für die Rückbesinnung und Rückverbindung mit dem inneren Kind bzw. der eigenen Kindheit durch die Assoziationen der Märchen – und Abenteuermotive aus der Disneywelt zu verstehen. Diese Konstellation ist energetisch und atmosphärisch als besonders günstig und unterstützend für den Park und wenn auch den Planern unbewusst, als der letztendlich entscheidende Standortfaktor für die Ansiedlung von Disney World an diesem Ort zu werten.

Der Unterschied zwischen Aschenputtel und Schneewittchen nach diesen Konstellationen:

Die Schlösser von Aschenputtel (“Cinderella`s Castle”) in Florida`s Disney World and von Schneewittchen (“Sleeping Beauty`s Castle”) in Paris sehen sich ziemlich ähnlich. Und auch die astrogeographische Konstellation ist nur geringfügig unterschiedlich. Sie liegt im Unterschied zwischen den beiden Erdzeichen Stier und Steinbock. Während Aschenputtel im Stier mit dem Thema kämpft das ihr die gesellschaftliche Stellung und Rechte verweigert werden und das sie keinen Zugang zum Zentrum der Gesellschaft bekommen soll (Fische-Stier Konstellation) liegt Schneewittchen`s Problem gar in der Verbannung und Isolation:
Cinderella`s Castle:                 Fische – Stier                            
Sleeping Beauty`s Castle:      Fische – Steinbock

Dornröschen`s Schloss in Disneyland in Paris im Detail:

Schneewittchens Schloss in Disneyland Paris liegt in Fische mit Steinbock
ph: Dikson , ccbysa4.0

Die astrogeographische Koordinate im phantasiebezogenen Wasserzeichen Fische dem Zeichen des Unbewussten und Unsichtbaren, der Drogen und Intoxikation sowie der Mystifizierung und Illusion steht gleichermaßen für die  märchenhafte Traumwelt der Disney-Figuren  wie auch für die Traumwelt von Dornröschen`s tiefem Koma.
Die zweite Koordinate im strengen, exklusiven, konservativen, verhindernden und präventiven Erdzeichen Steinbock dem Zeichen der Isolation entspricht dem Motiv der Dornenhecke bzw. -mauer die verhindert das potentielle Liebhaber zu Dornröschen vordringen können.
Die Konstellation gilt hier für die morphogenetische Felderebene 4.

Dornröschens Schloss im Disneyland von Hong Kong

photo: Carterhawk, ccbysa3.0
Dornröschen`s Schloss in Hing Kong         photo: Carterhawk, ccbysa3.0

Dornröschens Schloss in Hong Kong liegt in der Kombination des kreative, innovativen Luftzeichens Wassermann dem Zeichen des Himmels und Indikator für die langen und dünnen Türme und vielleicht auch ein stück weit für eine hier in Asien nicht geerdete und fremdartige, quasi etwas entrückte Märchenwelt. Die 2. Koordinate liegt im Erdzeichen Steinbock dem Indikator für den Burg- und Festungscharakter des Gebäudes. Wegen der ebenfalls in Steinbock gelegenen Position des Schlosses von Paris scheint das Zeichen Steinbock als eindeutiges  astrologisches Charakteristikum von Aschenputtel für die Isolation und Situation der Verhinderung und des Abgeschieden bzw. Eingeschlossen Seins zu stehen. Die Kombination der beiden Winterzeichen Steinbock und Wassermann könnte hier außerdem auch auf eine Mischform von Dornröschen`s Schloss mit dem Palast der Eisprinzessin hindeuten.