Jetzt hat Bob Dylan den Nobelpreis doch bekommen

Jetzt hat Bob Dylan den Nobelpreis doch bekommen – ein paar astrologische Anmerkungen zum Zeitpunkt der Ehrung

Heute am 13.10. ab ca. 13:30 deutscher Zeit  wurde die Meldung verbreitet das der 75-jährige Bob Dylan alias Robert Zimmermann den Literaturnobelpreis bekommt. Für seine Lieder versteht sich.

Bob Dylan 1980 ph: Jean-Luc, ccbysa2.0

Geboren wurde er in Duluth, Minnesota. Seine Eltern waren Nachfahren deutscher und ukrainisch-jüdischer Immigranten, die 1905 aus Odessa in die Vereinigten Staaten übergesiedelt waren.

Desolation Row – hat mich persönlich am meisten fasziniert. Aber es lassen sich hunderte seiner Lieder aufzählen  die sprachlich und inhaltlich auf einem ähnlichen Niveau sind.

Transithoroskop für Bob Dylan für die bejanntgabe des Literaturnobelpreises am 13.10.2016 . geburtshorokop innen berechnet für 24.5.194, 21:05 in Duluth, Minnesota
Transithoroskop für Bob Dylan für die Bekanntgabe des Literaturnobelpreises am 13.10.2016 . Geburtshorokop innen berechnet für 24.5.1941, 21:05 in Duluth, Minnesota

Die Transitanalyse zeigt das Jupiter`s Transit über 3°Waage und damit das Trigon zur Sonne in seinem Horoskop vor ca. 3 Wochen den Auslöser gegeben hat,   Bei 7° Waage im exakten Trigon zur Halbsumme zwischen Jupiter und Venus in Bob`s Horoskop angekommen folgte dann die Bekanntgabe. Ich gönne Ihm die Anerkennung auch wenn es ganz sicher hundert Künstler gegeben hätte die die Auszeichnung ebenso verdient und aber viel mehr nötig gehabt hätten. Denn kaum ein Literaturnobelpreisträger dürfte soviel verdient haben wie Bob Dylan.

Saturn der heute bei 13°Schütze steht läuft gerade in Opposition zur Venus in Bob`s Horoskop- ein Hinweis das der introvertierte Teil von Bob Dylan mit der Ehrung fast ein stück überfordert sein könnte. Irgendwie typisch für Bob Dylan, der obwohl seine Stimme schon seit 40 Jahren nur noch ein kratziges Geräusch ist permanent auf Tournee geht.  Die Mond – Saturn Konjunktion in Haus 5 als Erlebnisort des unverstandenen Aussenseiters und Anzeichen einer sich daran reibenden Eindruckskonsumhaltung lässt anscheinend eine Ablösung von der eigenen Karriere nicht zu.

Rythmische Auslösungen

In Bob Dylan`s Horoskop ist der Mond bei 21° Stier mit 75 1/2 Jahren ausgelöst und zwar im 10. Haus Rythmus bei dem jedes Haus im Horoskop 10 Jahre für seine Entfaltung braucht.

In Bob Dylan?s Horoskop ist der Mond bei 21° Stier mit 75 1/2 Jahren ausgelöst und zwar im “10. Haus Rythmus” dem Rythmus der beruflichen Entfaltung der besonders auch als Masseinheit für die Wirkung und Anerkennung eigener Leistungen nützlich ist. Hier braucht jedes Haus im Horoskop 10 Jahre für seine Entfaltung.

Sekundärprogressionen

Bob Dylan Sekundärprogressionen für den 13.10.2016

Ein Blick in die Sekundärprogressionen zeigt das Bob Dylans`s Uranus gerade den Zeichenwechsel aus dem Stier in den Zwilling immerhin sein Sonnenzeichen geschafft hat. Entscheidend für Uranus` Rolle als Nobelpreisbringer dürfte seine Mitherrscherschaft von Haus 2 sein – das Haus nicht nur des Geldes sondern auch das des Ankommens in der Mitte der Gesellschaft, wo er jetzt zum bürgerlichen Emblem der spießigen Alibikultur degenerieren durfte. Man sieht daran auch das Dylan diese Anerkennung anscheinend nicht durch den Stier also das Zeichen des bürgerlichen Wertesystems selbst kriegen konnte.