Relámpago del Catatumbo der größte Ozongenerator der Erde

Relámpago del Catatumbo der größte Ozongenerator der Erde. Astrologie, Naturphänomene und Orte: eine kurze Analyse zu den  astrogeographischen Koordinaten der region am Maracaibo Sees in Venezuela wo sich das ewige Catatumbo Gewitter ereignet

Relámpago del Catatumbo – Video

photo: Thechemicalengineer ccbysa3.0
Die Region in des Catatumbo Gewitters liegt in löwe mit jungfrau   photo: Thechemicalengineer ccbysa3.0

Das Catatumbo Gewitter ist ein atmosphärisches Phänomen an der Mündung des Catatumbo Flusses in den Maracaibo See in Venezuela. Das Phänomen gilt als der größte Generator von Ozon auf unserm Planeten.
Blitzstürme ereignen sich hier ca. 10 Stunden pro Nacht in 140 – 160 Nächten pro Jahr. Ursachen sind Hitze, Luftfeuchtigkeit und die besondere geographische Lage des Gebiets.

Astrogeographische Positionfür die morphogenetische Felderebene 1, die anzeigt wie das Gebiet von etwa 120 km Ausdehnung, in der das Phänomen vorkommt in die Großregion eingebettet liegt : der Ort liegt mitten im besonders  energetisierten,  magnetischen Feuerzeichen Löwe dem Zeichen der Sonne, des Lichtes des Herzens und wichtigsten Indikator für die größten Kraftwerke und Wasserfälle der Erde. Löwe steht hier für die riesigen Mengen von Elektrizität, die an diesem Ort freigesetzt werden.
Die zweite Koordinate liegt im defensiven Erdzeichen Jungfrau dem Zeichen des Selbstschutzes, Gartenbaus und Naturschutzes und wichtigsten astrologischen Indikator für Pflanzenwesenheiten. Jungfrau steht hier für den Effekt der Region in Bezug auf  die Ozonschicht, die wie ein Schleier oder Schutzhaut die Erde vor Sonneneinstrahlung schützt.